Die Pottsmoker
Wir wünschen einen schönen Sommer 2020, bleibt gesund 

Von Currywurst und Saucen


Hier stellen wir Euch unsere eigenen Kreationen für Curry-Saucen vor. Ruhrgebiets-BBQ, wenn auch angelehnt an die amerikanische Küche, geht nun mal nicht ohne die Currywurst.

Die Currysaucen, genannt Pottsmokers Curry-Plörre, entwickeln wir selber, immer ausgehend von einer Stammsauce, welche natürlich auch handmade ist.

An Schärfegraden bieten wir 4 Stufen an, von Nuckelpinne (also harmlos) über Pille-Palle und Donnerlüttchen bis zum Lecko Mio (richtig scharf), bei dem dann so einige Rawits/Habaneros/Ghost Chilies und vielleicht auch eine Carolina Reaper ihren Weg in die Sauce gefunden haben.

Rawit kommt i.d.R. mit ca. 300.000 Scoville daher, die Habaneros je nach Typ mit 150.000 - 300.000. Die Reaper kann bis zu 2.000.000 Scoville haben und ist damit die zur Zeit schärfste Chili der Welt. Da ist also schon richtig Feuer drin.  Im Moment sind 3 Saucen  entwickelt worden, welche zukünftig im schicken Design daherkommen werden.

Die Chilis, Peperonis und Habaneros ziehen wir übrigens selber von Hand auf. Im Sommer 2020 rechnen wir mit einer Ernte von in Summe ca. 1000 Chilis, Peperonis und Kollegen.


 


Freunde und Familie der Pottsmoker können sich in unserem Pottsmoker Shop mit einer Sauce eindecken. Dieses Angebot gilt im Moment nur für uns persönlich bekannte Currywurstliebhaber und ist selbstverständlich kostenfrei.